Spieltag am 10.08.13

DSC09919 by hausmarke20
DSC09919, a photo by hausmarke20 on Flickr.

Mit elf Mann waren wir heute ordentlich besetzt. Carsten, Eduard, Matthias, Olli, René und Ulf spielten in Bunt mit einem Wechsler, gegen Axel, Christoph, David, Enrico und Tobi in Orange.
Das erste Spiel war von hoher Konzentration geprägt. Die Tore fielen spärlich, es wurde auf beiden Seiten gut nach vorn kombiniert und nach hinten zügig dicht gemacht. Am Anfang waren die Mannen um Olli spielerisch etwas stärker, wodurch sie folgerichtig 2:0 in Führung gingen.
Christophs Mannschaft noch mit zu vielen Fernschüssen. Dann klappte es aber auch bei Letzteren mit dem erfolgreichen Kombinationsspiel, und es folgte eine lange ausgeglichene Phase, ehe sich Mannschaft Olli über 3:3, 5:4 auf 8:5 absetzen konnte. Sehr ansehnlicher, schneller Kombinationsfußball der Bunten mit vielen Kreuzungen und eine etwas zu offene Abwehr der Orangenen gaben dem Torwart selten eine Chance einzugreifen.
Aber die Jungs um Christoph reagierten. Legten den Fokus jetzt auf ein sicheres Stellungsspiel hinten und auf aggressivere Abwehrarbeit. Dadurch kam man auf 8:8 heran und konnte das Spiel wieder ausgeglichen gestalten. Beim Stand von 9:9 gab es dann ein spannendes Ringen um den entscheidenden Punkt. Bezeichnend war, das ein Neuner aus der Eckenregel (3/1) die Entscheidung brachte. Und zwar erst der Dritte! Christoph vergab einen, dann Ulf und Rene zwei weitere auf der anderen Seite, bis Axel, unser Erfahrenster, den Ball routiniert in die linke obere Ecke knallte und das Spiel zu Gunsten der Orangenen entschied.
Dem zweiten Spiel war anzumerken, das das Erste fast eine Stunde gedauert hatte. Es war immer noch sehr gut, aber zum vorherigen Niveau fehlte schon etwas Biss und ein wenig Luft. So rückten die Torhüter etwas mehr in die Mitte des Geschehens. Bis zum 2:2 war es ein ausgeglichenes Match, dann machte Mannschaft Christoph etwas weniger Fehler und konnte sich mit 5:4, 8:5 und 10:7 vor allem vor dem gegnerischen Tor erfolgreicher durchsetzen.
Zum Ausklang des Spieltags gab es noch ein kurzes und entspanntes 4 gegen 4, das Olli Mannschaft für sich entschied.
Fazit: ein gut besetzter und fußballerisch ansprechender Spieltag.

PS: David war auch mal wieder da!!! *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.