Spieltag 30.10.2010

Hallo Sportsfreunde,

wieder waren wir zu siebt. David, Sven und René versuchten es gegen Bassben, Enrico, Ole und Olli. Es war aber nichts zu holen. Die Vier spielten einfach zu abgeklärt. Chancen gab es auf beiden Seiten genug. In Durchgang zwei kam ein leicht erkälteter Arne jun. dazu, aber auch da reichte es nicht. Die Mannen um Olli spielten entspannt, leichtfüßig, sehr aufmerksam und konzentriert, während die Sportsfreunde um Sven, mit einem David, dem an diesem Tag eine intravenöse, am Arm tragbare Espressomaschine sicher geholfen hätte, zu viele Fehler machten. Die Gewichte verschoben sich auch im letzten Spiel des Tages nicht, als Enrico mit René, dessen Knie nicht mehr so richtig mitmachte, die Mannschaften tauschte.

Schön, das Ulf uns, trotz noch nicht wieder hergestellter Spielfähigkeit, besuchte.

Die Gerüchteküche meldet, das Nico sich im Knie ein Band gerissen hat – gute Besserung Nico!

Hoffentlich zahlreich bis kommenden Samstag. Sport frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.