Spieltag 28.08.2010

Hallo Sportsfreunde,

Es war ein schöner Spieltag mit acht Mann. Genug Platz, damit die Kondition gefordert wird, genug Platz für schönen Kombinationsfußball, nicht genug Platz für Nachlässigkeiten bei Ballbehandlung und Laufarbeit.

Wir konnten nach einiger Zeit mal wieder Thomas bei uns begrüßen, und Axel nutzt ja derzeit erfreulicherweise unsere hochwertigen Spiele als Fitnessvorbereitung für seine Einsätze beim HSV. Auch Arne hatte endlich mal wieder arbeitsfrei und war dabei.

Die beiden Spiele boten außer einem Sieg für beide Mannschafte alles, was ein ruhiger, schöner und trotzdem kämpferischer und kombinationsfreudiger Spieltag so braucht. Die Sportsfreunde in Gelb meist etwas vorneweg, etwas sicherer in der Spielanlage und bis in den Abschluss hienein geschlossener, die Sportsfreunde ohne Leibchen dafür sehr kämpferisch und mit tollen Soli. Hier besonders erwähnenswert Enricos Einzelaktionen mit der Seitenbande und Axels Ballbehandlung beim Tunnel mit Drehung aus einem scharfen Pass heraus. Auf der anderen Seite verteilte Arne mit seinen Dribblings des öfteren Knoten in den gegnerischen Beinen und verdient Wüstis Effizienz und Rückarbeit besonders in der ersten Halbzeit Erwähnung. Spiel 1 endete 10:7 für Gelb, Spiel 2 10:6.

Der nächste Samstag kommt hoffentlich schnell. Bis dahin: Sport frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.