Spieltag 15.12.07

da unsere Halle besetzt war, hatten wir heute ein „Heimspiel“ in unserer alten, renovierten Halle an der Michendorfer Chaussee.

Viel gibt es heute nicht zu berichten. Unsere Routiniers ganz in grün dominierten das Spiel (beide Seiten mit 2 Auswechslern) über weite Strecken. Es gab viele grüne, sehenswerte Spielzüge und vor allem die Konter wurden meist lehrfilmreif durchgespielt. Rot gab nicht auf, kämpfte sich Mal um Mal heran, verwertete aber die vorhandenen Chancen zu selten und vernachlässigte immer mal wieder die Abwehr.

Besonders erwähnenswert ein Konter von Daniel und Sven mit zartem Paß und Köpfchen abgeschlossen, und ein Solo von Axel, dessen angedeutete Körpertäuschungen die Abwehr wie Slalomstangen aussehen ließ.

Nächste Woche sind wir dann wieder in der alten Halle.

Rechts unter Videos findet Ihr das neueste Filmmaterial.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.