Spieltag 14.08.2010

Hallo Sportsfreunde,

Zuerst (danke Axel für den Hinweis!) ein großes Dankeschön an Eike und Familie!! Das Bälle und Schlüssel trotz kurzfristiger Krankheit vorbei gebracht werden, ist nicht selbstverständlich. Und nur so wurde das Spiel möglich, da es draußen kräftig regnete.

Der Spieltag bestand aus 6 Spielern und 3 Spielen. Richtig gefreut haben wir uns auch, das Uns Axel aus Hamburg mal wieder dabei war (nach dem er vor nicht allzu langer Zeit gesagt hatte: geht im Moment leider gar nicht mehr). Und natürlich Mariano, unser Mann in Hessen.

Axel, Bennie und Nico spielten gegen Bassben, David und Mariano. Nachdem der Kaffee ausgetrunken war und die Gespräche abebbte, gingen wir zum Fußball über. Das erste Tor fiel für Mannschaft Axel. Der Ball prallte vom Pfosten an Davids Hacken und ging ins Tor. Schnell lag Bassbens Mannschaft 0:3 zurück. Es machte sich bemerkbar, das es nur in Axels Mannschaft Kaffee gegeben hatte. Axels Mannen hatten das Spiel im Griff. Mannschaft Bassben kam zwar noch auf 7:7 ran, war aber zu unkonzentriert, um sich in diesem Spiel gegen die organisierte und effiziente Spielweise ihrer Gegenüber durchzusetzen. 10:7 für Axels Mannschaft.

In Spiel 2 ging es zwar los wie in Spiel 1, jetzt spielten Bassbens Mannen aber konzentrierter und lauffreudiger. Axels Mannschaft führte, dann drehte Bassbens Mannschaft das Spiel bei auf 5:3 und gab die Führung nicht mehr ab. Mannschaft Axel spielte weiter konstant und organisiert, traf jetzt aber häufiger Holz oder Torwart. Mannschaft Bassben ließ den Ball nun auch bis zum entscheidenden Pass ruhiger laufen und schloss erfolgreicher ab. Trotz 2 bis 3 Tore Abstand wurde es am Ende noch einmal richtig knapp. 10:9 für Bassbens Mannschaft.

Im dritten Spiel ging Axels Mannschaft ein wenig die Puste aus und Mannschaft Bassben begann zu kontern. Ergebnis etwa 10:7 für Bassbens Mannschaft.

Es war ein schöner, laufintensiver Spieltag. Leute, uns gehen die funktionierenden Bälle aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.