Spielbericht 28.09.13

Das Gästebuch bescherte schon ein wenig Vorfreude: 14 Anmeldungen! Viele neue Gesichter (Florian, Franz, Erik), neue Gesichter, die sich langsam etablieren (Tobi), Rückkehrer Bassben, der anscheinend gleich mal kräftig die Werbetrommel für uns gerührt hat, unser Mann in Stuttgart, Roland, auf Heimaturlaub, und natürlich unser treuer Stamm, Ulf, Axel, Eduard, Rico, Birgit, René 2. Es ist wieder Leben in der Bude! Sehr schön.

Bei der Aufteilung orientierten wir uns an den vorhandenen Farben. Orange setzte sich aus Birgit, Bassben, Carsten, Enrico und René 2 zusammen, in Schwarz spielten Axel, David, Erik, Florian und Roland, und unter Rot sammelten sich Eduard, Franz, Tobi, Ulf und jeweils ein Gastspieler von Schwarz.

Auch wenn es anfänglich nicht so aussah, sollte sich der Spieltag als sehr ausgeglichen herausstellen. Wir spielten drei Runden:

Runde 1: S-O 0:1, S-R 3:0, O-R 1:3
Runde 2: S-O 3:2, S-R 1:0, O-R 3:2
Runde 3: S-O 0:3, S-R 0:1, O-R 0:1

Das ergibt (wenn ich richtig gezählt habe) folgende Platzierungen:

1. O 9 Punkte, 9:9 Tore
2. S 9 Punkte, 7:7 Tore
3. R 9 Punkte, 7:8 Tore

Ein spannender und knapper Spieltag, an dem zu erkennen war, das die Neuen mit viel Laufbereitschaft und Geschwindigkeit kräftig Bewegung ins Spiel bringen.

Bis zum nächsten Mal!

One thought on “Spielbericht 28.09.13

  • 2 kleine Anmerkungen zu dem Spieltag: 1. Der Ersatzspieler für Rot kam aus Mannschaft Orange und bin ich gewesen (bei allen spielen für Rot) und 2. ist meine Anwesenheit mittlerweile zur Stammanwesenheit ausgeartet ! Gruß PrinzKönig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.