Sehr schönes Spiel heute am 08.03

Als wir uns zu 8 in die Halle begaben war klar, das es ein arbeitsreiches Spiel werden würde.

Mit Steini, nach längerer Verletzungspause wieder dabei, Daniel, Lutze und Peter spielten die Routiniers in Rot. Nico und Oli von der BW (bald FW für Feuerwehr), gerade erst ins Bett gegangen, bildeten mit Sven und David Mannschaft Grün.

Alle Beteiligten nahmen die Herausforderung 4 gegen 4 ohne Zögern an und so entwickelte sich schnell ein packendes Spiel gleichwertiger Mannschaften mit sehr gutem Niveau. Rot eröffnete mit 1:0, aber Grün glich sofort aus. Mit dem 2:1 für Grün bildete sich ein Muster heraus: Grün immer ein Tor vorweg, aber Rot konstant mit dem Ausgleich. So war es: ausgeglichen, aber abwechslungsreich. Sehr hohes Tempo, sehr schöne Spielzüge, schnelle Konter und Gegenkonter, sehr engagierte, aber absolut faire Zweikämpfe.

In der ersten Hälfte der 1. Halbzeit erzielte Rot seine Tore häufig durch Konter, in der 2. Hälfte, als Oli aufwachte dann Grün. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit gelang es Rot plötzlich nach dem Ausgleich das Spiel zu drehen und mit dem 11:10 als Sieger in die Pause zu gehen. Neben vielen kleinen spielerischen Highlights auch die 2 Kopfbälle von Lutze sehenswert.

Zur Konstanz der 1.Halbzeit gesellte sich nun die Turbulenz der 2ten. Grün erwischte mit 3:1 den besseren Start. Rot strukturierte sich wieder und konterte mit 7:4. Bei Grün lief kurzzeitig gar nichts mehr. Mit viel Kampf gelangte Grün aber ins Spiel zurück & drehte es wieder auf 12:9. Nun folgte eine furiose Endphase. Ein offener Schlagabtausch innerhalb von 10 Minuten, in denen alle, trotz des bisherigen hohen Laufpensums, noch einmal alles gaben: Laufbereitschaft, packende Zweikämpfe, sehenswerte Kombinationen und Einzelleistungen. Rot erarbeitete sich Tor für Tor zum 17:17 Ausgleich um 12 Uhr. Mit diesem Ergebnis wollte nach dieser Halbzeit aber keiner nach Hause gehen. Also kam es zum Entscheidungstor. Der Siegtreffer gelang den Grünen. Endstand 18:17.

Die Ergebnisse aus den beiden Halbzeiten bilden diesen Spieltag sehr gut ab: 2 Mannschaften die sich mit viel Herz, hohem Einsatz und guter Technik auf Augenhöhe begegneten und richtig Spaß dabei hatten.

Das Foto kommt Montag oder Dienstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.