Geschichte und Trikot

Werte Sportsfreunde,

mal ein wenig Geschichte: an der Michendorfer Chaussee, gegenüber dem DWD, an einem Gelände mit Telekom-Sevicefahrzeugen steht eine Halle. Dort gründeten Telekommitarbeiter mit Freunden eine Freizeitfußballmannschaft. Wann genau, ist im Moment nicht zu ermitteln. Das älteste Dokument ist eine Spielerliste von 2006, die bei Axel liegt. Axel stieß 2005 zu dieser Truppe, und ist damit nicht nur unser derzeitiger Stammesältester, sondern auch unser dienstältester Mitspieler.

Die erste Webseite mit Gästebuch ging im Mai 2007 online. Zu diesem Anlass mußte ein Name für die Spielergemeinschaft gefunden werden. So enstand Borussia Potsdam.

Die Halle, die noch den Charme rohen, gewellten Betons an den Seitenwänden versprühte, mußte 2007 renoviert werden. Ein damaliger Mitspieler mit Verbindungen zu B74 besorgte uns unsere jetzige Halle im Weidenhof/ Schlaatz. Am 14.07.2007 spielten wir zum ersten Mal in der neuen Heimat, die sich als eine komplette Komfortverbesserung erwies.

Seitdem haben einige Spielergenerationen und Freundeskreise gewechselt. Vom Personal der Telekomhalle sind bei uns noch Axel und David aktiv. Es gab Phasen, da haben wir mit 3-4 Spielern in der Halle gestanden, haben auf ein Tor oder Fußballtennis gespielt. Oder uns vor der Halle den kleinen Tore gewidmet. Es gab Phasen, da haben wir Turniere mit 3-4 Mannschaften gespielt. Wir hatten einen ehemaligen Bundesligaspieler von der Hansa aus Rostock in unseren Reihen, aber genauso haben nicht wenige bei uns auch die zweiten, kontinuierlicheren Schritte am Ball unternommen.

Und nun sind tatsächlich schon ein paar Jahre vergangen. Einige von uns, denen unsere samstägliche Gemeinschaft genauso wie vielen Sportsfreunden ein Stück ins Leben und ans Herz gewachsen ist, fanden es an der Zeit, dem mal auf andere Art und Weise Ausdruck zu geben. Eine dieser Ideen könnt Ihr nun anschauen und, so Ihr möchtet, auch bald bestellen.

Ein großer Dank gebührt Bassben und Ulf, die diesen Gedanken und Gefühlen Form gaben und geben!

Auf viele weitere gemeinsame Spieltage, ein ordentliches Maß an Bewegung und schöne Erinnerungen.

Bis Morgen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.